Finnische Qualität und Umweltschutz

Dämmen Sie Ihr Haus und schonen Sie das Klima

In der nahen Zukunft wird das Baurecht eine immer höhere Energie- und Ökoeffizienz verlangen. Die Energiepreise werden voraussichtlich auch in der Zukunft steigen. Durch die Erhöhung der Effizienz der Wärmedämmung unserer Häuser schaffen wir ein umweltfreundlicheres Wohnumfeld und erwirtschaften erhebliche Einsparungen in den Betriebskosten. Gleichzeitig senken wir auf der anderen Seite den CO2-Ausstoß und verlangsamen den Klimawandel. Die Energieeffizienz ist eine Investition in die Zukunft und eine Wahl zum Wohl des Klimas.

Ökoenergie-Siegel

Der Energieverbrauch im Produktionsprozess der Baudämmstoffe ist einer der Hauptfaktoren, die negative Klimafolgen hervorrufen. Deshalb ist die gesamte Energie, die von Termex-Eriste Oy verbraucht wird, mit dem Siegel ÖKOenergie gekennzeichnet. ÖKOenergie ist das Symbol umweltfreundlicher Stromlieferverträge. Es garantiert, dass der zur Produktion verbrauchte Strom aus erneuerbaren Quellen stammt, die internationale Kriterien der nachhaltigen Energiewirtschaft erfüllen.

Erneuerbares, recyceltes Material

Die Wiederverwendung von Recyclingpapier als Wärmedämmung ist materialtechnisch ein sehr effizienter Prozess. Der Einsatz erneuerbarer und recycelbarer Rohstoffe bei der Produktion von Baustoffen gewinnt global an Stellenwert. Außer dem Dämmvermögen erwartet man zunehmend auch die Vorlage von Umweltberichten.

Termex-Dämmung – Holzwerkstoff und Kohlespeicher

Holz ist ein erneuerbarer Rohstoff, der während des Wachstums das in der Atmosphäre vorhandene Kohlendioxid bindet. Durch den Einsatz von Baustoffen aus Holzderivaten, wie die Zellulosedämmung, wird die Umweltbelastung durch das Bauwesen reduziert, indem die Menge der Treibhausgase in der Atmosphäre gemindert wird.

Quellen: ETA-10/0399, VTT-CR-01195-14, VTT-CR-01784-1, 35 Zertifikat ÖKOenergie: Termex 2013-11-15

27

 

89

 

Mehr Infos über das EKOenergia-Zeichen finden Sie hier: www.ekoenergia.fi